Schauspieler

Wir lieben und wissen nichts

Schauspiel von Moritz Rinke

Inszenierung: Rüdiger Hentzschel

Mit: Katharina Friedl, Sandrine Guiraud, Uwe Neumann und Helmut Zierl

Zum Inhalt:

Zwei Pärchen, eine Wohnung und ein Tauschvertrag – was könnte da schon schief gehen? Vier Menschen, die kaum unterschiedlicher sein könnten, treffen bei einem berufsbedingten Wohnungstausch aufeinander. Mal auf komische, mal auf melancholische Weise konfrontieren sich Hannah, Sebastian sowie Roman und Magdalena; Hannah ist eine Karrierefrau, die Atemkurse für gestresste Banker gibt und das Wunschkind mit einer Fruchtbarkeits-App plant. Ihr Freund Sebastian, ein erfolgloser Schriftsteller, zieht widerwillig mit ihr von Stadt zu Stadt. Beim zweiten Paar sind die Rollen andersrum verteilt: Roman arbeitet mit Telekommunikationssatelliten, und seine Frau Magdalena ordnet sich gerne ihrem Mann unter. Sie sind vier Vertreter unserer Gesellschaft und unserer Zeit. Vier Lebensentwürfe und zwei Paarmodelle wirbeln in aufgeheizter Atmosphäre durcheinander – alte Konflikte brechen auf, unterschiedliche Welten und –anschauungen kollidieren und Geheimnisse werden aufgedeckt, dabei wird klar: wir lieben, aber wissen nichts!

Freuen Sie sich auf eine turbulente Boulevardkomödie mit scharfem Wortwitz und brillanten Darstellern! Das hervorragende Schauspieler-Quartett, allen voran Helmut Zierl, wird Ihnen einen großen Theaterabend mit vorzüglichen Dialogen und einer ordentlichen Prise Humor servieren!

Termine

Donnerstag, 22.02.2018 um 20.00 Uhr (DO)
Freitag, 23.02.2018 um 20.00 Uhr (FR)
Samstag, 24.02.2018 um 16.00 Uhr (SA/N)
Samstag, 25.02.2018 um 20.00 Uhr (SA/2)

 

Tickets online bestellen

Foto: Bernd Boehner

Konzertdirektion Hannover GmbH
Aegidientorplatz 2 · 30159 Hannover
Telefon: 0511-980 98 98 · Fax: 0511-980 98 198
E-Mail: postbox@kd-hannover.de

copyright Konzertdirektion Hannover Facebook